© SONY PICTURES

Nebst Ankündigung des neuen deutschen Starttermins, der laut jetzigen Planungen für den 21. November 2019 vorgesehen ist, verriet Sony Pictures auch gleich den offiziellen Titel. Veröffentlicht wird die Fortsetzung der Kult-Komödie ZOMBIELAND von Regisseur Ruben Fleischer unter der Namensgebung ZOMBIELAND 2: DOUBLE TAP. Das erste Teaser-Poster gibt es anbei.

Fleischer wird auch die Fortsetzung inszenieren. Für die Drehbuchschaffung zeichnen sich Rhett Reese und Paul Wernick, die Schreiberlinge von DEADPOOL, verantwortlich. Mit Woody Harrelson, Jesse Eisenberg, Abigail Breslin und Emma Stone meldet sich darüber hinaus das originale Zombiekiller-Quartett für die Hauptbesetzung zurück.

In ZOMBIELAND 2 verbreiten die vier Zombiekiller ihr genial-komisches Chaos diesmal von den Weiten Amerikas bis ins Weiße Haus. Dabei werden die Vier nicht nur mit neuen Zombie-Arten, sondern auch mit weiteren menschlichen Überlebenden konfrontiert. Doch in erster Linie müssen sie sich den wachsenden Problemen innerhalb ihrer eigenen schrägen Zwangsfamilie stellen ‒ scharfzüngig und schonungslos wie eh und je.

Schreibe einen Kommentar