© WARNER BROS. PICTURES

Die Legende der Schreckensnonne wurde in dem CONJURING-Franchise geschmiedet und erhält nun – wie auch schon ANNABELLE zuvor – mit THE NUN einen eigenen Spin-Off-Film. Geschaffen wurde das CONJURING-Universum vom Filmemacher James Wan. Das Spin-Off selbst wird von Corin Hardy (THE HOLLOW) nach einem Drehbuch von Gary Dauberman (ES) inszeniert. Die Heimsuchung der Schreckensnonne beginnt am 6. September 2018 auf der großen Leinwand – wie das offizielle Hauptplakat zum Horror-Schocker bestätigt.

Als sich eine junge Nonne in einem abgeschiedenen rumänischen Kloster das Leben nimmt, schickt der Vatikan zwei interne Ermittler: Einen Priester, der durch seine Vergangenheit traumatisiert ist, und eine Novizin, die demnächst ihr Ordensgelübde ablegen soll. Gemeinsam decken sie das sündhafte Geheimnis der Klostergemeinschaft auf. Dabei wird nicht nur das Leben der beiden bedroht, sondern auch ihr Glaube, ja, sogar ihre Seelen stehen auf dem Spiel, denn sie werden mit einer bösartigen Macht konfrontiert, die die Gestalt ebenjener dämonischen Nonne annimmt, die das Publikum bereits in CONJURING 2 in Angst und Schrecken versetzt hat. So entwickelt sich das Kloster zum grausigen Schlachtfeld der Lebenden und der Verdammten.

Schreibe einen Kommentar