© IFC FILMS

Regisseur und Drehbuchautor David Freyne beleuchtet den Zombie-Mythos in seinem neuesten Horrorfilm THE CURED von einer ganz neuen Perspektive.

Hier geht es nämlich weniger um eine Welt, die sich einer Zombie-Bedrohung ausgesetzt sieht, sondern um eine, die sich gerade erst von einer erholt. Die Regierung hat es nämlich geschafft, ein Heilmittel zu entwickeln. Die Geheilten werden infolgedessen jedoch als Ausgestoßene angesehen.

Mit THE CURED erwartet uns demnach kein hartgesottenes Splatter-Fest, sondern ein Sozialdrama mit einem Horror-esquen Unterton, welches wir dennoch jedem Horrorfilm-Enthusiasten ans Herz legen können. Einen ersten Einblick ermöglicht der erste Filmtrailer zum baldigen US-Kinostart Ende Februar 2018. Ein deutscher Termin steht derzeit noch aus. Auch das offizielle Hauptplakat möchten wir niemandem vorenthalten.

Ellen Page (FLATLINERS), Peter Campion, Tom Vaughan-Lawlor (THE AVENGERS: INFINITY WAR) und Sam Keeley (MONSTERS: DARK CONTINENT) sind unter anderem Bestandteil der Hauptbesetzung.

© IFC FILMS

Schreibe einen Kommentar