Don Mancini, der Schöpfer der allseits beliebten Mörderpuppe Chucky, versorgt uns seit inzwischen 30 Jahren mit regelmäßigen Fortsetzungen zu seinem Kult-Franchise. In den vergangenen Monaten sinnierte er über die Zukunft seiner CHILD’S PLAY-Reihe, da er als selbst ernannter Fan der eigenen Schöpfung dem Genre-Publikum nur das beste präsentieren möchte. Wie die Zukunft der Reihe aussehen soll, kündigte Mancini in den vergangenen Stunden auf seinem offiziellen Twitter-Account an. Seht selbst:

Versprochen wird eine TV-Serie, die einen noch düsteren Weg einschlagen soll, als die Filme zuvor. Storytechnisch ist glückerlichweise auch kein Neustart angedacht, sondern eine direkte Fortsetzung der letzten Filmereignisse – nur im TV-Format. Brad Dourif, der Chucky seither seine Stimme leiht, wird ebenfalls vokaler Bestandteil der TV-Serie sein.

Schreibe einen Kommentar