Vor zwei Jahren machte sich Filmemacher Jordan Peele mit seinem Filmdebüt GET OUT nicht nur in der Genre-Welt einen Namen, sondern in der gesamten Filmlandschaft. Nicht umsonst wurde der provokante Psycho-Thriller mit einem Oscar ausgezeichnet. Und während bereits in diesem Jahr sein neuester Horror-Schocker WIR auf der großen Leinwand erscheinen wird, ist auch schon das Jahr 2020 durchgeplant.

Im Sommer 2020 plant Peele die Veröffentlichung von CANDYMAN, der aller Voraussicht nach eine Neuinterpretation des 1992 veröffentlichten Horror-Thriller darstellen wird. Nia DaCosta wird CANDYMAN inszenieren, während Peele das Vorhaben produzieren wird. Für die Verkörperung der gleichnamigen urbanen Legende wurde laut Variety dieser Tage Yahya Abdul-Mateen II verpflichtet, den wir zuletzt in dem DC-Film AQUAMAN in der Rolle des Bösewichts Black Manta sehen durften. Im Original wurde der Candyman von Tony Todd verkörpert.

Schreibe einen Kommentar